Die Blaumeisen nisten und…

sorgen fleißig für Nachwuchs.

Allerdings haben das auch Andere schon registriert. Dem Star werden die Meisenjungen wohl sicher egal sein, aber wir werden es wohl auch in diesem Jahr wieder erleben, dass einige von ihnen keine Chance gegenüber dem Eichelhäher haben werden.

Kleiner Nachtrag: Leider wurde das Meisenpärchen durch die Nachbarkatze, die permanent den Nistkasten belagerte, vertrieben. So wird es zumindest bei uns in diesem Jahr keine Meisenjungen geben. Schade.

Es ist schon schön…

dass es nun ringsum endlich wieder blüht.

Da soll uns auch ein kaltes und regnerisches Osterfest nicht verdrießen.

In diesem Sinne wünsche ich allen Bloglesern und auch allen Nicht-Bloglesern schöne Ostern 🙂