01 Arhus – Gjerlev

72.95 km

Die Tagesstrecke auf gpsies

Sonne, bewölkt, Regen 25 – 15°C

Ab Flensburg wird es leerer im Bus, so dass man nun noch ein wenig schlummern kann. Könnte…
Aber da sind diese wunderbaren Nebelstimmungen im Dämmerlicht da draußen. Schlafen kann man auch später irgendwann noch, erst einmal muss man das genießen.

Wen es von Euch interessiert – weiter im Text geht s ausführlich hier

8 Kommentare

  1. habe den Text gelesen und hoffe das Wetter wird besser ! Sieht ja hier ziemlich bedrohlich aus ! Hügelig in Dänemark konnte ich mir auch nicht vorstellen !!! Bin gespannt wie es weitergeht !!!

    Gefällt 1 Person

  2. Wetter wird zunehmend besser. 😊Dauerregen gab es nur noch einmal. Und wir waren bislang auch der Meinung, dass Dänemark flach ist. Aber an der Ostküste ist es doch sehr wellig und abwechslungsreich. Die Westküste bis auf die Dünen ist dagegen meist flach und relativ eintönig.

    Gefällt 1 Person

  3. Greta DH sagt:

    Das war dann der ersten Tag mit schöne Bilder trotz das miese Wetter, und ein gutes Reisebericht.

    Gefällt 1 Person

  4. Danke 😊 Trotz des Regens war es ein sehr schöner Tag. Die Gegend ist sehr idyllisch und abwechslungsreich, auch die vielen Hügel sind eigentlich mit dem Rad kein Problem. 😉

    Gefällt 1 Person

  5. Ewald Sindt sagt:

    Text gelesen und wie die Bilder für gut befunden. Darf ich fragen, mit wem du die Tour gemacht hast? Meine Herzdame ist neugierig… 😂
    Lieben Gruß, Ewald

    Liken

  6. Das freut mich Ewald 😉 Seitdem ich nicht mehr so exzessiv Rad fahre wie noch vor wenigen Jahren, komme ich perfekt mit meiner Frau auf einen gemeinsamen Nenner. Und im gemächlichen Tempo haben wir mit solchen Reisen nun die allerbeste Urlaubsart gefunden . 😉
    Kann ich nur empfehlen. Aber die Tagesetappen werden wir künftig wohl etwas kürzer gestalten. 😊

    Gefällt 1 Person

  7. Ewald Sindt sagt:

    Wichtig ist, es gemeinsam zu machen… 😊
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

  8. Da gebe ich Dir 100ig Recht. 👍

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.