Riesengebirge – česnečka

Lendenbraten mit Knödeln, Preiselbeeren und cremiger Soße, Palatschinken mit Schlagsahne, Schnitzel mit amerikanischen Kartoffeln…
Aber dann gibt es da noch die česnečka, so heißt diese Suppe hier.
Brühe, Eierflocken, Fleischklößchen, Croutons, etwas Schnittlauch…
Eigentlich unverdächtig – bis der Duft in die Nase dringt…
Dessen Urheber haben sich am Boden der Tasse versammelt, klein geschnitten oder als ganze Früchte.
Lecker.
Welch ein Glück, dass man sich danach selbst nicht riechen kann 🙂

 

Advertisements

12 Gedanken zu “Riesengebirge – česnečka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s