Nächster Vogel-Versuch (4)

natürlich sollen auch die Schwäne nicht vorenthalten werden.

Advertisements

16 Gedanken zu “Nächster Vogel-Versuch (4)

  1. Hi Lutz
    da hast du ja ein tolles Plätzchen gefunden mit Federvieh. Auch mit „gewöhnlichen Enten“ und Schwänen lassen sich tolle Bilder gestalten. Am besten sind natürlich Action Szenen wie putzen, schnackseln, Landeanflug etc. Und es geht nicht mehr lange bis die Jungmannschaft mitschwimmt.
    Und sicher hast du selber bemerkt, üben bringt Rosen oder eben gute Bilder 😉 In einem Artikel hast du was wegen der Schärfe bemängelt. Was hast du denn so alles eingestellt?
    Fokus auf C ? Welche Verschlusszeit ? Wie viel musstest du croppen?
    Da könnten verschiedene Ursachen im Spiel sein.

    Liebe Grüsse Thee

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Thee,
      ja an sich ist dieser Teich ein Wasservogelparadies und gerade für mich Anfänger auf Grund vieler menschengewöhnter Vögel ebenfalls paradiesisch. Nutzen muss man jetzt gerade diese Zeit, in der wärmeren Jahreszeit ist hier auf Grund einer nahegelegenen Eisdiele wesentlich mehr Unruhe.
      Ich verwende folgende Einstellungen. Autofokus auf AI Servo (bei Canon), ISO automatisch, Offenblende, die je nach Brennweite beim Tamron + Telekonverter 1.4 zwischen 6.3 und 8.0 wechselt, Belichtungszeit fest auf möglichst kurz (also z.B. 1/500, 1/800) und ISO automatisch. Gecroppt habe ich nicht.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s