Erste Schritte

Einfach nur knipsen ist auf die Dauer etwas unbefriedigend. Was fängt man mit dieser Masse an schnell aus der Hand fotografierten, zum großen Teil nichtssagenden Bildern schließlich an.

Also sucht man sich etwas spannendere Motive. Und diese entdeckt man zum Teil bei ganz anderen Lichtverhältnissen…

Aber – aller Anfang ist schwer.

Hier die ersten Schritte:

Ja, die sind noch nicht ganz so toll…

Also übt man eben ein bisschen, liest sich in diversen Tutorials und Foren ein wenig Wissen dazu an und versucht es eben noch einmal.

Sieht, nach meinem Geschmack, schon ein ganzes Stück besser aus.

Kalt wars, spät bzw. sehr früh und blau war die Stunde – die Ergebnisse waren das wert.

Ich bleibe am Ball.Denn – was lässt sich nicht alles zu diesen Tageszeiten fotografieren.

Advertisements

2 Gedanken zu “Erste Schritte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s